Die Zeit mit unseren Hunden vergeht wie im Flug und immer wieder gibt es schöne Momente, die es wert sind, eingefangen zu werden...

Mehr »

Wer Lust hat, folgt uns auf Facebook!

Wir würden uns sehr freuen!

Herzlich Willkommen auf der Website von Alfons vom Hufenpfädchen.
Werfen Sie einen Blick in Alfons Leben und Zuhause.

Mit Alfons zog Energie, Charme und unermüdlicher Arbeitswille ein. Er sprüht vor Begeisterung und Ulkereien und hält sein „Krokantnäschen“ kaum still – ein Wirbelwind, der fordert gefordert zu werden. Als ich mich für einen Magyar-Vizsla entschieden habe, wusste ich, dass weit mehr in ihm steckt als sein wunderschönes Äußeres. Das möchte ich auf den nächsten Seiten zeigen und würde mich freuen, Sie ließen sich von seinem Charme genauso verzaubern wie ich.

Mehr »

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Das Leben mit Alfons und Maya bereichert mich um viele schöne Augenblicke, die ich zum Teil mit der Kamera eingefangen habe. Viel Spaß mit der kleinen Galerie...

Mehr »

Auch wenn Alfons nicht aus einer Jägerzucht stammt, so steckt ihm der große Arbeitseifer doch in den Genen. So muss und möchte Alfons gefordert und gefördert werden. Seinem Temperament und hohem Bewegungsdrang entsprechend, beschäftige ich Alfons neben der Erziehungsarbeit mit dem Longiertraining, ausgeprägten Suchspielen und Dummyarbeit.

Unsere große Leidenschaft ist aber das Mantrailen. Wir lieben diese gemeinsame Arbeit, wobei einem klar wird, wie tragisch es für einen Vizsla sein müsste, wenn er seine Nase nicht seinen Talenten entsprechend benutzen dürfte.

Mehr »

 

Alfons wird trainiert in der Hundeschule SaFySa für Herne und Umgebung
- ein Training mit Herz und Verstand, viel Spaß und netten Leuten! Schaut mal rein.

Übergewicht, stumpfes Fell, Futtermittel-Allergien, Mundgeruch - wir haben es satt. Daher werden meine Hunde geBARFt - das heißt, sie bekommen Biologisch Artgerechtes Rohes Futter. Zwar ist diese Methode nicht unumstritten, ich bin aber davon überzeugt und habe bisher durchweg positive Erfahrungen gemacht. Selbstverständlich muss man sich im Vorfeld ausreichend informieren, um jedem Hund einen individuellen Ernährungsplan zu erstellen. Das Verhältnis von fleischigen Knochen zu Gemüse, Ölen und Mineralstoffen muss stimmen.

Hier ist aber das Motto: Ausgewogenheit auf Zeit!

Mehr »

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Ich möchte Ihnen einige Bücher, informative Internetseiten, schöne, spannende und befreundete Seiten zum Stöbern, Austausch und Inspiration aufzeigen.

Für Vizsla-Freunde und solche, die es werden möchten, lohnt es sich allemal.

Mehr »

Wenn Sie...
... sich für die Rasse und Eigenschaften eines Magyar Vizsla interessieren

... selbst begeisterte Magyar Vizsla Halter sind und sich gerne austauschen,

... Vorschläge für interessante Links und Bücher haben,

... oder sich für Mantrailing in und rund um Herne und Umgebung interessieren,

dann schicken Sie mir doch gern eine Mail. Ich würde mich sehr freuen!

info@alfons-vom-hufenpfaedchen.de